Elektrisch radeln in Brandenburg

Immer mehr Regionen in Brandenburg setzten auf E-Bikes. Das Netz an Verleihstationen und Ladestellen wird kontinuierlich erweitert. Über mehr als zwei Dutzend Verleihstationen verfügt inzwischen das Projekt „Sonne auf Rädern“, das von der Jugendwerkstatt Hönow initiiert wurde und unter anderem im Seenland Oder-Spree, im Dahme-Seengebiet, im Barnim und in der Uckermark aktiv ist. Besonders dicht ist das Netz im Seenland OderSpree.
Dort werden Leihräder in verschiedenen Touristeninformationen angeboten, aber auch bei Hotels und Restaurants oder im Bergbaumuseum Rüdersdorf. Eine Verleihstation gibt es auch im Erlenhof in Kienitz, wo man bei einem längeren Aufenthalt auch originelle Unterkünfte in einem Schäferwagen oder einer Blockhütte findet. Als neuen Service liefert das Projekt „Sonne auf Rädern“ auch Tourenräder oder Pedelecs für Gruppenausflüge. Bis zu 30 orangefarbene Tourenräder werden an jeden gewünschten Ort in Brandenburg geliefert und auch nach der Tour wieder abgeholt. Auf Wunsch werden auch Pedelecs oder Jugendräder geliefert.