Herausholen, was im Stein steckt …

„Die Skulptur steckt schon im Stein drin, man muss sie nur noch herausholen“, sagt die Bildhauerin Irmtraut Sucher. Auf dem Kunsthof am Bebersee können Besucher rund 30 Skulpturen in der Freiluftgalerie bewundern. Ihre Galerie – ein ehemaliger Kuhstall im Dorf Bebersee bei Templin – ist an den Wochenenden von Mai bis Juli geöffnet. Weitere Termine nach Absprache. Die Künstlerin gibt Einstiegslehrgänge zu einem der ältesten Handwerke der Welt und leitet die Teilnehmer zum Experimentieren mit Speckstein und Ytong an.