4. pro agro Genussabend

Datum: 13.11.2019

2019 hieß es beim Verband pro agro Dichter, Denker, dicke Bäuche. Brandenburger Kulturvielfalt erleben! Im Mittelpunkt stand die kulturelle Vielfalt in der Region:

Essen und Trinken, Genuss und Land(er)leben im Spiegel der Literaten und Denker, Musiker und Gastronomen. Gemeinsam mit den Botschaftern Jens Beiler – Koch & Brauer, Kena Hüsers – Autorin, René Klinkmüller – Konditormeister & Patissier und vielen Gästen wird am 13. November auf ein erlebnisreiches und genussvolles Jahr zurückgeschaut und das Jahresthema zum Abschluss gebracht – und etwas Neues weiter angestoßen: der Brandenburger Bierkarpfen.

Der pro agro Genussabend als Netzwerkveranstaltung: Miteinander reden, Ideen austauschen, neue Kontakte knüpfen – mit Vertretern der Ernährungswirtschaft und des Tourismus`, Politikern, Journalisten und Multiplikatoren – und dann darüber sprechen – in den sozialen Netzwerken, mit den Medien, in den Verbänden.

Eine Teilnahme ist über eine persönlich Einladung möglich.